eigene Gasflaschen vom Flüssiggasdepot

Propangas im Fluessiggasdepot
Propangasflaschen schnell und flexibel

Ob im Sommer zum Grillen, oder im Winter zum Heizen.

Propangas zählt zu den Flüssiggasen und ist die ideale Energiequelle für viele mobile Anwendungen. Das Propan / Butangemisch wird bei der Verarbeitung von Rohöl in den Raffinerien sowie bei der Förderung von Erdgas und Rohöl gewonnen.

WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN GRAUEN UND ROTEN FLASCHEN?

Graue Flaschen sind Eigentumsflaschen. Diese gehören nach dem Kauf also Ihnen.

Vorteil(e): Graue Flaschen können Sie deutschlandweit tauschen. Sie sind also nicht an einen einzelnen Händler bzw. eine Händlerkette gebunden.
Nachteil(e) bzw. zu beachten: Die grauen Flaschen haben nur eine TÜV-Laufzeit von 10 Jahren. Sie müssen also darauf achten, dass die Flaschen bei Ihnen nicht allzu lange ungenutzt stehen bleiben. Wenn Sie die Flaschen nach Ablauf der TÜV-Laufzeit tauschen wollen, müssen Sie bei fast allen Händlern (auch bei uns) TÜV-Gebühren bezahlen. Wenn Sie die Flaschen irgendwann nicht mehr brauchen, können Sie die Flasche nur privat weiterveräußern oder bei einem Händler nachfragen, ob er Ihnen dafür noch etwas an Geld zurückgibt. Ansonsten können Sie die leere Flasche beim Händler nur so abgeben, ohne etwas zurückzuerhalten. Verschrottet werden dürfen die Flaschen nicht, da es sich um Druckbehälter handelt.

 

Rote Flaschen sind Pfandflaschen. Sie bezahlen beim Ausleihen der ersten Flasche einmal Pfand.
Dieses Pfand erhalten Sie voll zurück, wenn Sie die Flasche nicht mehr brauchen
und Flasche und Pfandschein wieder abgeben.

Vorteil(e): Sie bekommen Ihr Geld zurück, wenn Sie die Flasche nicht mehr benötigen. Lediglich eine Bearbeitungsgebühr von 2,50 Euro werden abgezogen. Für eine kurzfristige Nutzung bietet sich also eine Pfandflasche an.
Nachteil(e) bzw. zu beachten: Sie müssen den Pfandschein aufbewahren. Die Flaschen können nur bei dem Händler getauscht werden, bei dem Sie die erste Flasche geliehen haben, oder bei einem anderen Händler, der die gleiche (Abfüller-)Marke vertreibt. Wenn Sie nicht mehr wissen, wo Sie Ihre Flasche geliehen haben, können Sie Ihr volles Pfandgeld nur beim Stammwerk des Abfüllers erhalten, nicht aber beim Händler.


Folgende Flaschengrößen haben wir im Angebot:

- rote Pfandflaschen in den Größen 3, 5, 11 und 33 kg Gasflaschen.
  (das sind Pfandflaschen verschiedener Flüssiggasunternehmen mit deren namen darauf)

- Flüssiggasdepot Pfandflaschen in den Größen 11 und 33 kg Gasflaschen.
  (das sind Pfandflaschen unseres Flüssiggasunternehmen)

- graue Campinggasflaschen (Eigentumsflaschen) in den Größen 5 kg, 11 kg Gasflaschen.
  (das sind Eigentumsflaschen die Sie vieler Orts tauschen können)

- blaue Mietgasflaschen in 11 kg und 33 kg Gasflaschen.
  (das sind Mietflaschen für die eine günstige Monatsmiete fällig wird. Diese sind sehr Interessant bei sehr kurzer benutzung.)

- ALUGAS in 6 und 11 kg Gasflaschen.
  (das sind Gasflaschen aus Aluminium die sehr leicht sind und wie Eigentums Flaschen sind)

Technische Daten:

Propangas

  • Chemische Formel: C3H8
  • Brennwert: 13,98 kWh/kg
  • Heizwert: 12,87 kWh/kg
  • Siedepunkt: -42,1°C *
  • Dichte flüssig: 0,53 kg/l
  • Dichte gasförmig: 2,04 kg/m³ **

Butangas

  • Chemische Formel: C4H10
  • Brennwert: 13,74 kWh/kg
  • Heizwert: 12,72 kWh/kg
  • Siedepunkt: -0,5°C *
  • Dichte flüssig: 0,60 kg/l
  • Dichte gasförmig: 2,48 kg/m³ **
* Wasser siedet im Vergleich bei +100 °C
** Luft hat eine Dichte von 1 kg/m³
 

 

Propangas eignet sich für folgende Anwendungsbereiche:

  • Beim Camping zum Heizen oder Warmwasseraufbereitung
  • Im Haushalt oder beim Campen zum Kochen
  • Zum Grillen mit Gasgrills
  • Bei Dachdeckerarbeiten zum erhitzen der (Dachpappe) Bitumenschweißbahn
  • Zur Bautrocknung mittels Heizstrahlers oder Gebläse
  • Zum Klimatisieren als Kältemittel in Wärmepumpen oder Klimaanlagen
  • Als Kraftstoff für Gabelstapler (Staplergas) oder PKWs (Autogas)
  • Im Straßenbau zur Verarbeitung von Bitumen
  • Im Metallbau zum Brennschneiden 

wie Sie uns finden

hier finden Sie uns
unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 8 Uhr bis 20 Uhr
Samstag von 9 Uhr bis 18 Uhr

Sollten SIe wärend dieser zeiten es nicht schaffen, so rufen Sie uns an und wir schauen was möglich ist.


Propan und Treibgas

Flüssiggasdepot


Ansprechspartner:

Flüssiggasdepot
Dorfstrasse 7
91805 Ursheim


Tel:  09093/9018 - 310
Fax: 09093/9018 - 314

technische Gase

Flüssiggasdepot


Ansprechspartner:

Trieb-Industriegase
Unternehmergesellschaft
Dorfstrasse 7
91805 Ursheim

Tel:  09093/9018 - 311
Fax: 09093/9018 - 314

Auf dem laufenden bleiben

JSN Pixel template designed by JoomlaShine.com